^ Nach Oben

Lohnunternehmen Boos

Von der Saat bis zur Ernte

Besucherzähler

Heute103
Insgesamt150771

Webcam

Livecam

Sojabohnen Einleitung

Sojabohnen in Oberschwaben

Im Jahr 2012 starte das Lohnunternehmen Boos den Versuch auf ihrer Flächen Sojabohnen anzubauen. Mit Hilfe der Trocknung Ostrach fand sich auch im ersten Jahr mehrer Landwirte, die sich mit ihren Flächen an diesem Versuch beteiligten. Unteranderm waren Flächen aus den Gemeinden Fronreute, Hoßkirch und Ostrach mit bei dem Versuch dabei.

SUf unseren Flächen wurde dabei ein Sortenversuch gesät mit 4 Verschiedene Sorten. Aligator, Sultana, Opaline und Merlin waren die sorten aus dem ersten Sorten versuch. Die Bodenbearbeitung erfolgte wie auch bei den Anderen Fruchtarten im Mulchsaatverfahren. Die Ergebnisse aus den ersten beiden Jahren können über folgende Links erreicht werden:

Sortenversuch 2012 

Sortenversuch 2013